Kulturbunker Kassel

Musik und Tanz: Unterricht, Workshops, Proberäume, Veranstaltungen und Kulturmanagement im Bunker [www.Kulturbunker-Kassel.de]



Hinweis

Bei Fragen zu den jeweiligen Veranstaltungen im Kulturbunker (Unterricht, Workshops, Bunkerführungen, Konzerte usw. wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Veranstalter*innen.

!Frieden für die Ukraine!
Nach dem Angriff der russischen Armee auf die Ukraine gilt unsere ganze Solidarität den Menschen vor Ort.

Information zum Spendenaufruf Bündnis Entwicklung Hilft – Gemeinsam für Menschen in Not e.V.

Willkommen im Kulturbunker Kassel

Die Kulturbunker Kassel GmbH versteht sich als rechtliches und kulturwirtschaftliches „Dach“ und übernimmt die Verwaltung der Räume.
Der Kulturbunker Kassel erhielt am 30.11.2014 den Kulturförderpreis 2014 der Stadt Kassel.
... weiterlesen

30.06.2022 / MIK Jazznacht

MIK-JAZZNACHT II IM JAZZKELLER, DONNERSTAG,
30.06.2022 UM 20:00 UHR IM SAAL DES KULTURBUNKER

Nach der Corona-Pause kann das Musikzentrum im Kutscherhaus (MiK) endlich wieder seine Jazzensembles präsentieren und die im März 2020 ausgefallene Jazzncht II nachholen. Bei den MIK-Bands geht es darum, sich im Ensemblespiel zu üben, Kreativität in der Improvisation zu entfalten und nicht zuletzt, Spielfreude im Probreraum und vor Publikum zu entfalten. Im Rahmen der wieder aufgenommenen Jazzkeller-Konzerte stellen sich jetzt die Blue Note Jazzband und das Greenlite Jazzensemble vor.
Die Blue Note Jazzband spielt Jazz-Standards in eigenen Arrangements und hat auch Eigenkompositionen und Gesangsnummern im Repertoire.
Das Greenlite-Jazzensemble setzt sich mit avancierteren Jazz-Originalen (Wayne Shorter, Ornette Coleman…) auseinander, hat aber ebenfalls eigene Stücke im Programm.

Konzertbeginn 20:00 Uhr

Eintrittspreise (Abendkasse): 9 Euro, 7 Euro (Vereinsmitglieder), 5 Euro (Studenten etc.).

Copyright Petra Spengler-Wendt /mikCopyright Petra Spengler-Wendt /mik


Aktuelle Hausordnung / Hygiene in Corona-Zeiten

Verhaltensregeln & aktuelle Änderung der Hausordnung im Kulturbunker Kassel

Liebe Kulturbunker Besucher*innen,
Liebe Kulturbunker Akteure,



Informationen zu den aktuellen Corona Regelen finden Sie unter dem Link der Hessischen Landesregierung


Abstand halten
Nahe Begegnungen sind bitte zu vermeiden.
Im gesamten Gebäude sowie auf allen zugehörigen Freiflächen (Eingangsbereich etc.) ist ein Mindestabstand von 1,5 Meter zwischen allen Personen (Besucher*innen & Mitarbeiter*innen) einzuhalten.

Desinfektion
Im Eingangsbereich gibt es einen Desinfektionsmittelspender für Besucher*innen. Die Toilettenräume werden nach täglich gereinigt.

Erkrankte Personen
Personen mit einer Symptomatik, die auf eine Erkrankung an COVID-19 hindeutet wird der Aufenthalt im Kulturbunker Kassel untersagt.


Weisungsberechtigung / Ausschluss
Die Geschäftsführung und die Hausverwaltung ist in Bezug auf die Durchsetzung der Hygieneverordnung weisungsberechtigt. Bei Nichteinhaltung der Hygieneverordnung kann trotz wiederholter Aufforderung ein Hausverweis erteilt werden.

Allen Besucher*innen ist die besondere Gefährdungssituation, die ein Aufenthalt in einer Versammlungsstätte mit sich bringt, bewusst. Der Kulturbunker Kassel übernimmt bezgl. einer etwaigen Ansteckung durch andere Besucher*innen, Akteure im Haus keinerlei Haftung.