Lade Veranstaltungen
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Shelter Sounds 2023/24

Shelter Sounds: Remedy

10. April 20:00

REMEDY, das im Sommer 2020 in New York City als Kooperative gegründete Trio mit Thomas Heberer, Joe Fonda und Joe Hertenstein, repräsentiert drei Generationen zeitgenössischer Jazzmusiker.

Ihr gleichnamiges Debut-Album wurde von den Kritikern des „The New York City Jazz Record“ zu einem der „Best of 2021“ gewählt.
Die Gruppe hat in 2022 und 2023 trotz pandemischer Einschränkungen durch Ihren authentischen Gruppensound und eine starke Bühnenpräsenz auf Manhattans Bühnen auf sich aufmerksam gemacht. Daneben wurden, mit Hilfe zweier Förderungen der Stiftung Musikfonds, weitere Programme erarbeitet und aufgenommen, zu dem alle Musiker Kompositionen beisteuerten. Daraus resultierend erschien 2023 „REMEDY 2“ und „REMEDY 3: Hipp Hipp Hooray“. Es ist eine Hommage an die deutsche Pianistin Jutta Hipp, die man einst „Europe’s First Lady of Jazz“ nannte.

Joe Fonda ist gebürtiger Amerikaner, Heberer und Hertenstein wurden in Deutschland geboren, pendeln aber seit 15 Jahren zwischen den Kontinenten. Im Frühling 2024 wird diese phantastische Band nun erstmals in Europa zu hören sein, im Gepäck sind dabei die Stücke von REMEDY 1, 2 & 3.

Web: www.joehertenstein.com/remedy
Hörbeispiel: bandcamp.com/album/remedy

Thomas Heberer – trumpet, comp
Joe Fonda – bass, flute comp
Joe Hertenstein – drums, comp
Special guest: Detlef Landeck – trombone

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kasseler Jazzmusik e.V.
Eintritt: 15 Euro, Mitglieder FKJ und ermäßigt: 10 Euro

Foto © Jann Nyffeler

Veranstaltungsort

Kulturbunker Kassel
Friedrich-Engels-Str. 27
34117 Kassel
+ Link zu Google Maps